Unsere Aktivitäten

Weltweit lieferte das Descheemaecker Pigeon Center zirka 1.700.000 Tauben aus. Die Familie Descheemaecker und ihre Mitarbeiter sind dann auch stolz darauf, dass das Descheemaecker Pigeon Center die älteste und größte Zuchtstation für Brieftauben in der Welt ist. Alle unsere Aktivitäten haben einen gemeinsamen Ausgangspunkt: die Taube, die im Mittelpunkt steht. Dieser Mittelpunkt ist für uns sehr wichtig, sodass wir unsere jahrzehntelange Erfahrung und Fachkenntnis voll und ganz einsetzen und die Früchte davon unseren Kunden zugute kommen.

Züchten von ELITE by Descheemaecker-Tauben

Das Hauptanliegen des Descheemaecker Pigeon Center bleibt selbstverständlich die Weiterentwicklung eines Zucht- und Veredelungszentrums für Tauben und das Zusammentragen von außergewöhnlichem belgischem genetischem Material sowie die Reinerhaltung von seltenen hauptsächlich belgischen Brieftaubenrassen. Dank einer Reihe der gezüchteten Tauben wird das Descheemaecker Pigeon Center auch ein Lehr- und Auslesezentrum weiterentwickeln, sodass jedem Taubenliebhaber, sowohl dem sachkundigen als auch dem Amateur, Tauben zur Verfügung gestellt werden können. Sie können ihrerseits an Trainings- und Preisflügen teilnehmen.

Herausgabe der Zeitschriften Duifke Lacht und Pigeon Rit

Seit November 1929 gibt die Familie Descheemaecker in mehreren Sprachen Zeitschriften heraus. Duifke Lacht und Pigeon Rit sind bei den belgischen und niederländischen Taubenzüchtern keine Unbekannten. Mit diesen Zeitschriften, die es in niederländischer und französischer Sprache gibt, werden die Züchter 12 Mal im Jahr über alles, was im Taubensport interessant ist, informiert. Das Descheemaecker Pigeon Center ist der verantwortliche Herausgeber und wird diese Aktivität in seiner heutigen Form auch weiterhin beibehalten, aber ergänzend werden auch Artikel im Internet erscheinen. Die Digitalisierung ist Teil eines detaillierten Marketingplanes. Dazu wird die Zeitschrift immer mit professionellem Bildmaterial ausgestattet sein, sodass der Taubensport in Wort und Bild ausführlich dargestellt wird.

Ständige Ausstellung mit Bezug zum Taubensport

Das Descheemaecker Pigeon Center ist in der glücklichen Lage, genügend Raum zu haben, um eine ständige Ausstellung einrichten zu können, in der die Geschichte des Taubensports anschaulich dargestellt wird. Neben einer umfangreichen Kollektion von Konstatieruhren gibt es viele einzigartige Exponate zu sehen, die von der Geschichte und der Entwicklung der Taube als Kurier im Krieg und im Frieden und als Sporttaube zeugen. Außerdem sind auch 2 Titelblätter und ganze Ausgaben der Vorgänger von Duifke Lacht und Pigeon Rit zu sehen.

Eine besondere Attraktion ist das legendäre Wohnzimmer der Gebrüder Janssen, das in einem speziellen Raum aufgebaut wurde. Im Außenbereich sind auch die Original-Schläge aus Arendonk zu besichtigen, ein Highlight für jeden Besucher. Die gesamte Ausstellung wird im In- und Ausland hochgelobt.

Werbung für den Taubensport

Das Descheemaecker Pigeon Center setzt sich voll und ganz für eine Aufwertung und Verjüngung des Taubensports ein. Unser Ziel ist es, Jung und Alt die Begeisterung für Tauben zu vermitteln. Die Mittel dafür sind u.a. der Aufbau eines Erlebniszentrums und die Kommunikation über traditionelle Wege aber auch über neue Wege wie soziale Medien, Webinars (Web-Seminare) oder die Organisation von Seminaren. Was man nicht kennt, liebt man nicht. Der Taubensport ist heute in Europa ein Sport, der vor allem von älteren Menschen ausgeübt wird, die ihre Begeisterung für ihren Sport nicht an die jüngere Generation übertragen haben oder konnten. Dennoch ist die Letztere anno 2018 mehr und mehr offen für authentische Elemente des Lebens, für weniger ist mehr, für das Landleben usw. In diesem Sinn möchten wir die Jugendlichen und jungen Erwachsenen dann auch animieren, es mit dem Taubensport zu versuchen. Durch eine gute Mischung der naturnahen Elemente aus dem Taubensport mit der Digitalisierung wird das Descheemaecker Pigeon Center den Taubensport der Allgemeinheit wieder näher bringen.

Partnerschaft mit China

Das Descheemaecker Pigeon Center ist seit 1998 auf dem chinesischen Markt aktiv und arbeitet in einem Joint Venture mit Dr. Max Yang, einem Taubenliebhaber und Tierarzt, zusammen. Zusammen mit Max Yang verfolgt das Descheemaecker Pigeon Center das Ziel, das vorhandene Knowhow unter den chinesischen Züchtern zu verbreiten, um auf diese Art und Weise Ruhm und Glanz der belgischen Reisetaube weiter zu fördern. Mit mehr als 300.000 aktiven Züchtern ist der chinesische Markt der größte Markt weltweit.

Alle ELITE Tauben >

Regelmäßig Taubennachrichten in Ihrer Mail-Box? Das ist möglich!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wenn Sie sich hier einschreiben, werden Sie der Mailing-Liste von Descheemaecker Pigeon Center hinzugefügt.
Sie können sich jederzeit abmelden. Klicken Sie dafür einfach auf den Button 'Abmelden' in unseren E-Mails.