Datenschutzerklärung

Uns ist klar, dass Ihr Vertrauen das wichtigste Kapital von „Descheemaecker Pigeon Center BVBA“ (in Folge „DPC“, „wir“ oder „uns“ genannt) ist. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist darum auch für uns von größter Bedeutung.

Die geltende Datenschutzverordnung (in Folge „DSGVO“ genannt) gilt u.a. auf (i) unserer Website www.pigeoncenter.be (in Folge „Website“), (ii) bei Besuchen der Gebäude und/oder Niederlassung des DPC und (iii) für alle (kommerziellen) Verbindungen zwischen DPC und seinen Kunden, für Prospekte, Geschäftspartner sowie Personen, die unsere Zeitschrift abonniert haben.

Diese Datenschutzerklärung enthält unter anderem Informationen über die personenbezogenen Daten, die DPC sammelt als auch über die Art und Weise, wie DPC diese personenbezogenen Daten nutzt und verarbeitet.

DPC möchte betonen, dass es jederzeit bestrebt ist, in Übereinstimmung mit der Datenschutzgesetzgebung zu handeln, nämlich mit (i) dem Belgischen Datenschutzgesetz vom 8. Dezember 1992 zum Schutz der Persönlichkeit im Hinblick auf die Nutzung von personenbezogenen Daten, (ii) der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 betreffend den Schutz von natürlichen Personen in Verbindung mit der Nutzung von personenbezogenen Daten und betreffend den freien Umgang mit diesen Daten und bis zur Rücknahme der Richtlinie 95/46/EG und (iii) die (zukünftige) belgische Gesetzgebung bezüglich der Einsetzung der genannten Verordnung.

Die Nutzung der Website, die Inanspruchnahme der Dienste von DPC, der Kauf von Produkten/Waren von DPC, die Einschreibung für den Rundbrief, die Anmeldung für ein Seminar oder eine Veranstaltung von DPC, das Abonnieren der Zeitschrift von DPC sowie jede andere Form der Kommunikation mit DPC beinhaltet Ihr ausdrückliches Einverständnis (durch die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder Opt-in) mit der Datenschutzerklärung und damit auch mit der Art, wie DPC Ihre personenbezogenen Daten sammelt, benutzt und verarbeitet.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung in Zusammenhang mit dem Disclaimer und den Cookie-Richtlinien von DPC.

I. Arten der personenbezogenen Daten

Das DPC kann folgende personenbezogene Daten sammeln und bearbeiten:

DPC sammelt zugleich automatisch anonyme Informationen in Bezug auf den Gebrauch, den Sie von der Website machen. So wird DPC zum Beispiel automatisch loggen, welche Bereiche der Website Sie besuchen, welchen Browser Sie benutzen, welche Website Sie besuchen, wenn Sie Zugang zu der Website bekommen. Wir können Sie nicht anhand dieser Daten identifizieren, aber sie erlauben DPC, Statistiken in Bezug auf die Nutzung der Website zu erstellen.

II. Wie werden die personenbezogenen Daten gesammelt

Diese personenbezogenen Daten werden gesammelt bei oder im Rahmen von:

Die von DPC gesammelten personenbezogenen Daten werden also ausdrücklich und freiwillig von Ihnen angegeben.

Die Angabe bestimmter personenbezogener Daten ist (manchmal) eine Bedingung, dass sie bestimmte Dienste (z.B. um Zugang zu bestimmten Teilen der Website zu bekommen, um sich für Rundbriefe anzumelden, um an bestimmten Aktivitäten und Veranstaltungen teilzunehmen) in Anspruch nehmen können. Dabei wird vermerkt, welche Angaben Pflicht und welche optional sind.

III. Nutzung der personenbezogenen Daten

Das DPC kann Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwenden:

Die Verwendung erfolgt auf untenstehender Rechtsgrundlage, entsprechend des Falles:

IV. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

DPC wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass es notwendig ist im Rahmen der Durchführung der Übereinkunft und der Optimierung davon (wie z.B. aber nicht begrenzt auf die Bearbeitung von Zahlungen, auf den Versand von Lieferungen und für die Erbringung von Leistungen für DPC). In diesem Rahmen werden wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Payment Provider, Softwarelieferanten, Cloudpartner, Versandpartner, externe IT-Berater, Geldinstitute, Versicherungsgesellschaften, staatliche und andere gesetzliche Instanzen sowie auch an externe Dienstleister weitergeben.

Wenn es notwendig ist, dass DPC in diesem Rahmen Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergibt, ist die betreffende dritte Partei verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu verwenden.

Unabhängig von dem Vorhergehenden ist es jedoch möglich, dass DPC ihre personenbezogenen Daten weitergibt:

In allen übrigen Fällen wird DPC Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, vermieten oder weitergeben an Dritte, es sei denn, dass es (i) hierfür Ihre Zustimmung bekommen hat und (ii) mit der betreffenden dritten Partei eine Datenverarbeitungsübereinkunft geschlossen hat, die die nötigen Garantien in Bezug auf vertrauliche und datenschutzkonforme Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten beinhaltet.

V. Grenzüberschreitende Verwendung von personenbezogenen Daten

In der Regel geben wir Ihre Daten nicht an Empfänger weiter, die ihren Wohnort oder Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben. Wenn das doch notwendig sein sollte, wird jede Weitergabe von personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) an einen Empfänger, der seinen Wohnort oder Sitz in einem Land hat, das nicht unter den Angemesssenheitsbeschluss der Europäischen Kommission fällt, kontrolliert durch Bestimmungen einer Daten-Transfer-Übereinkunft, die (i) entweder die Standardvertragsklauseln, wie sie im „Beschluss der Europäischen Kommission vom 5. Februar 2010 (Decision 2010/87/EC)“ enthalten sind, oder (ii) entsprechende Garantien durch andere Mechanismen auf Basis der Datenschutzverordnung oder andere Vorschriften betreffend der Verwendung von personenbezogenen Daten bieten.

VI. Speicherung von personenbezogenen Daten

Wenn eine längerfristige Speicherung (i) aufgrund von Gesetzen oder (ii) Befolgung einer anderen gesetzlichen Verpflichtung nicht erforderlich oder gerechtfertigt ist, speichert DPC Ihre personenbezogenen Daten nur während der Zeit, die notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, wie sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Nutzung der personenbezogenen Daten“ beschrieben sind.

VII. Ihre Datenschutzrechte

Im Rahmen der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten besitzen sie folgende Datenschutzrechte:

Wenn Sie Ihre Datenschutzrechte wahrnehmen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit privacy@pigeoncenter.be.

Sie können diese Rechte im Prinzip kostenlos über die obengenannte E-Mail-Adresse wahrnehmen.

Möchten Sie keine Rundbriefe oder Informationen über die Dienste, Produkte und/oder Waren von DPC mehr bekommen, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Button „abmelden“ klicken, den Sie unten in jeder E-Mail von DPC finden.

VIII. Sicherheit der personenbezogenen Daten

DPC verpflichtet sich, passende und vertretbare analoge, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen und das im Hinblick auf die Vorbeugung sowohl gegen (i) unerlaubten oder unrechtmäßigen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten als auch (ii) gegen Verlust, Missbrauch oder Änderung Ihrer personenbezogenen Daten.

DPC wird alle personenbezogenen Daten, die es gesammelt hat, sowohl auf dem Server auf seiner Site speichern als auch möglichst ein Backup in der Cloud mit Datencentern in der EU.

Trotz (i) der Sicherheitsmaßnahmen von DPC, (ii) der Kontrollen, die es durchführt und (iii) und der Handlungen, die in diesem Rahmen vorgenommen werden, kann keine unfehlbare Sicherheit garantiert werden. Absolut keine Methode der Übertragung oder Weitergabe über das Internet noch irgendeine Methode der elektronischen Speicherung ist 100% sicher, sodass DPC in diesem Rahmen keine absolute Sicherheit garantieren kann.

IX. Update Datenschutzerklärung

Das DPC ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung zu updaten, indem eine neue Version auf der Website eingestellt wird. In diesem Zusammenhang ist es sehr zu empfehlen, regelmäßig die Websites und die betreffenden Seiten, auf denen die Datenschutzerklärung veröffentlicht ist, anzusehen, um sicher zu sein, dass Sie über irgendwelche Änderungen informiert sind.

X. Links zu anderen Websites

Die Website enthält möglicherweise Hyperlinks zu anderen Websites. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, kommen sie möglicherweise auf eine andere Website oder eine andere Internetquelle, die bewusst oder über Cookies oder über andere Technologien Informationen über Sie sammeln können. DPC hat für diese anderen Websites oder Internetquellen und deren Speicherung, Nutzung oder Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten weder die Verantwortung noch Haftung oder Kontrollbefugnis. Sie müssen selbst Einsicht nehmen in die Datenschutzerklärung dieser anderen Websites und Internetquellen, um so beurteilen zu können, ob sie in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz handeln.

XI. Nehmen Sie mit DPC Kontakt auf

Wenn Sie Fragen über die Datenschutzerklärung haben oder über die Art und Weise, wie DPC Ihre personenbezogenen Daten sammelt, nutzt oder verarbeitet, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie DPC diese Fragen oder Anmerkungen behandelt hat oder wenn Sie Einwände gegen die Art und Weise haben, wie DPC Ihre Daten sammelt, nutzt oder verarbeitet, nicht zufrieden sind, können Sie ein Beschwerde bei der Datenschutzkommission einreichen.

Alle ELITE Tauben >

Regelmäßig Taubennachrichten in Ihrer Mail-Box? Das ist möglich!


Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wenn Sie sich hier einschreiben, werden Sie der Mailing-Liste von Descheemaecker Pigeon Center hinzugefügt.
Sie können sich jederzeit abmelden. Klicken Sie dafür einfach auf den Button 'Abmelden' in unseren E-Mails.